Zimmer mit Aussicht –

oder war es umgekehrt?

Im blau gelben Möbelhaus entdeckte ich heute meine Traumvorstellung eines Küchenfensters. Das Plastikzeug können sie behalten, ich nehm den Rest:

Pferdenase im Küchenfenster

So lässt man sich doch gern die Karotten klauen!
Genau das ist meine Vorstellung von idealem wohnen: Durch das geöffnete Küchenfenster kann mein Pferd reingucken.
Mein Pferd würde das ja machen, dumm nur, dass meine Küche im ersten Stock ist.
Also doch umbauen.

Glückauf
 

Advertisements

Und jetzt Sie: Kommentare herzlich willkommen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s