Das Sonntags Buch : The Natural Home von Hans Blomquist

The Natural Home – Hans Blomquist 2012
EUR 21,30 – im Antiquariat beim Online Buchhändler auch preiswerter zu finden!
159 Seiten / 2,2 x 22,9 x 26 cm / Englisch

DSC_8375

Dieses Buch begleitet mich beim Umbau meines alten Hauses und hat viele Inspirationen beigesteuert. Vor allem hat es mich ermutigt, einige der Wände im Originalzustand zu belassen: Der Charme des alten Putzes, die Schönheit unverputzter Ziegel werden hier toll dargestellt.

Das Buch ist aufgeteilt in zwei Teile:

Der erste Teil „Natural Elements“ geht auf die Verwendung und den Einsatz der zur Verfügung stehenden Elemente ein.

Der Autor, ein renommierter Stylist, stellt die Basics  „Plants and Foliage“, „Display“, „Colour“, „Texture“ und „Fabrics“  vor.

Er beschreibt seine Herangehensweise beim Umgang mit diesen Elementen und die Bedeutung in der natürlichen Dekoration. Und das tut er für mich sehr gut nachvollziehbar. Ein Grundkurs im Dekorieren und Einrichten mit natürlichen Elementen. Ohne Schleifchen, Herzchen und Schnörkel. Ohne viel Farbe.

Wenn Sie einen Blick auf meine Pinterest Wände (click!) werfen, erkennen Sie, dass das genau meinen Einrichtungs-Nerv trifft!

DSC_8376 DSC_8377 DSC_8380 DSC_8387 DSC_8389 DSC_8391

Im anschließenden Hauptteil stellt er verschiedene Objekte vor. Alle sind im natürlichen Stil eingerichtet, alle gehen auf die Gegebenheiten der Immobilien ein, so wie sie vorgefunden wurden. Die Bewohner haben, meist sehr behutsam, den Charakter der Häuser, betont und in die Einrichtung integriert.

Die meisten Beispiele zeigen Einrichtungen, die wundervolle alte Gegenstände, Erbstücke, Flohmarktfunde und Trouvaillen einbeziehen, ohne dass es hinterher aussieht wie beim Trödler.

Und, und dass finde ich besonders wichtig, alle gezeigten Objekte und Einrichtungen scheinen echt zu sein. Kein Fake, nichts auf alt getrimmtes und nichts nachgemachtes (oder wenn, dann so gut, dass ich es nicht erkannt habe🙂 )

 

DSC_8401 DSC_8400 DSC_8399 DSC_8398 DSC_8397 DSC_8396 DSC_8394 DSC_8393 DSC_8392  DSC_8402

Mein Fazit: Erstens ist es ein wunderschönes Coffee Table Book für den puren Genuss beim Ansehen. Ein Format, das man noch gut in der Hand halten kann, mattes Papier in einer angenehmen Haptik und wunderschöne Fotos unbunter Einrichtungen.

Für jeden, der sich mit dem Umgang alter Baussubstanz beschäftigt und sich fragt, was zu erhalten und was zu rekonstruieren ist, macht dieses Buch Mut, Altes zu belassen.

 

GlückAuf!

2 Gedanken zu “Das Sonntags Buch : The Natural Home von Hans Blomquist

    • Thank you very much! I love this book, it’s a great inspiration while renovating my old house.
      Yes, my favourite books, mostly about decorating, houses and DIY are a regular column – „The Sunday book“ it is.
      Viele Grüße nach Australien!

      Gefällt mir

Und jetzt Sie: Kommentare herzlich willkommen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s